Herzlich willkommen bei

Radeln ohne Alter Neukirchen-Vluyn

 

Jeder hat das Recht auf Wind in den Haaren!

Wir meinen, dass dieses Motto sehr gut unsere Absicht deutlich macht:
wir möchten für Bewegung sorgen bei Menschen, denen dies allein schwer fällt:

 

Um Bewegung möglich zu machen, benutzen wir eine Rikscha. Für die Fahrgäste ist die Fahrt kostenlos.
Menschen mit Bewegungseinschränkungen dürfen vorn auf der Rikscha bequem Platz nehmen.
Der Pilot oder die Pilotin lenkt das durch einen E-Motor unterstützte Fahrzeug.

Aktuelles

An dieser Stelle berichten wird über aktuelle Ereignisse.

Der Vorsitzende des Kreisvorstandes der Arbeiterwohlfahrt Jochen Gottke am neuen Rikscha-Standort.

Inzwischen sind alle unsere Rikschas mit Windschilden ausgestattet. Unterhaltungen während der Fahrt sind dadurch hygienischer zu führen.