Wir in Neukirchen-Vluyn haben "Radeln ohne Alter" nicht erfunden.
Wir freuen uns, Teil einer Initiative von Ehrenamtlichen zu sein,
die 2020 in über 50 Ländern auf allen Kontinenten vertreten ist.


Begonnen hat alles 2012 durch Ole Kassov in Dänemark....

…und so entstand RoA in Neukirchen-Vluyn:

Schnell verbreitet sich die "Cyling unde alder"-Idee, und so kommt
es auch in Deutschland bereits 2015 zu ersten Initiativen,
nun unter dem Namen "Radeln ohne Alter".

Bei unserer Gründung im Jahr 2020 erhalten wir in Neukirchen-Vluyn
eine tolle Unterstützung durch RoA Deutschland, entstanden 2019
und inzwischen (Ende 2020) Dachverband von nunmehr 55 RoA-Initiativen.


Darüber hinaus haben drei Partner/-innen maßgeblich die Entwicklung von
"Radeln ohne Alter Neukirchen-Vluyn" gefördert und helfen uns bis heute
bei der Verwirklichung unserer Ziele:

TUWAS Genossenschaft eG

Die TUWAS Genossenschaft eG ist Mitte 2019 dazu bereit,
RoA in Neukirchen-Vluyn einen institutionellen Rahmen zu geben.
Dadurch ist das Projekt nicht an einzelne Personen gebunden,
sondern findet sich in der Organisationsstruktur von TUWAS wieder.
Das klärt auch die Frage von Versicherungen für Piloten, Fahrgäste und Rikschas.
Zudem leistet TUWAS weitere organisatorische Hilfen.
Schließlich passt RoA ebenso hervorragend zum sozial-politisch geprägten
Aktivitäten-Portfolio von TUWAS wie wir von RoA uns mit den Zielen und
Inhalten der TUWAS Genossenschaft eG identifizieren können.

 


Mit einem Klick auf das Puzzleteil

erfahren Sie mehr über unsere Partnerin:

Stadt Neukirchen-Vluyn

Als idealer Kooperationspartnerin erweist sich sehr schnell die
Stadt Neukirchen-Vluyn: Radeln ohne Alter (RoA) passt ausgezeichnet
zu dem von der Stadt verfolgten Projekt "Wohnen und Leben im Alter".

 

 

Mit einem Klick auf das Puzzleteil
erfahren Sie mehr über unsere Partnerin:

Heinz Trox-Stiftung

Die Anschaffung und Unterhaltung einer Rikscha ist mit hohen Kosten verbunden.
Ohne die Heinz Trox-Stiftung wäre noch viel Zeit bis zum Start vergangen.
Doch die Stiftung stellt die Finanzierung der ersten Rikscha sicher.
Und als sich das Rikscha-Angebot als großer Erfolg erweist, finanziert
die Heinz-Trox-Stiftung weitere Rikschas und eine spezielle Rollstuhl-Rikscha.

 

Mit einem Klick auf das Puzzleteil
erfahren Sie mehr über unsere Partnerin:

 

 

So erscheint Radeln ohne Alter in Neukirchen-Vluyn
als eine Art Puzzle:
es kommt erst als Ganzes zur Geltung
durch das Zusammenwirken verschiedener Teile.